LSB Thüringen hat neuen Sportversicherungsvertrag

Im Herbst 2016 erfolgte die Ausschreibung für einen neuen Sportversicherungsvertrag. Nun steht das Ergebnis fest, Versicherer bleibt weiterhin die AachenMünchener unter Hinzuziehung der NRV Neue Rechtsschutzversicherung AG und der R+V Allgemeine Versicherung AG

Der neue Vertrag, gültig ab Januar 2018, ist zugleich eine qualitative Aufwertung des Versicherungsschutzes ohne Mehrprämie. Eine Kurzfassung des neuen Vertrages gibt es bereits. Der Sportversicherungsvertrag gewährt dem LSB Thüringen, seinen Vereinen und deren Mitgliedern, den Sportfachverbänden, Kreis- und Stadtsportbünden sowie Anschlussorganisationen Versicherungsschutz bei sportbezogenen satzungsgemäßen Tätigkeiten. Im Auftrag des LSB werden die Sportversicherungen betreut durch die BÜCHNER BARELLA Assekuranzmakler GmbH, einem Versicherungsmakler aus Leipzig und seinem Servicebüro Sportversicherung des LSB Thüringen mit Sitz in Erfurt.


Zur Kurzfassung

 


Unsere Partner

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Informationen unter: Datenschutz