LSB und TA eröffnen den Manfred-Fromm-Fotopreis 2018

Es ist wieder soweit! Landessportbund und Thüringer Allgemeine eröffnen den 12. Manfred-Fromm-Fotopreis, dotiert mit insgesamt 2.700 Euro in den Kategorien Profis und Amateure. Einsendeschluss ist der 15. Juli 2018.

Die bunte Welt des Sports ist voller Überraschungen. Diese besonderen Augenblicke fangen Sportfotografen ein. Sie drücken im richtigen Moment auf den Auslöser, halten die Faszination und Gefühle des Sports in ihren Bildern fest. Der Fotowettbewerb wurde 1993 das erste Mal ausgeschrieben, seit 2003 gemeinsam von LSB und der Thüringer Allgemeine. Über 2.000 originelle Fotos hat die Jury seitdem gesichtet und dabei oft die Qual der Wahl gehabt.

Auch die zwölfte Auflage verspricht Spannung in den beiden Wettbewerbskategorien Profis und Amateure. An dem beliebten Wettbewerb können sich Hobby- und Profifotografen mit Wohnsitz in Thüringen beteiligen. Prämiert werden die drei besten Profi-Fotos und die zehn besten Amateur-Fotos. Für die Gewinner gibt es jeweils 500 Euro Preisgeld, für Platz zehn noch 100 Euro. Die Fotos müssen im Zeitraum vom 1. August 2016 bis zum 15. Juli 2018 aufgenommen sein. Pro Einsender können maximal drei Fotos berücksichtigt werden. Die Gewinner werden von einer Fach-Jury unter Vorsitz von Manfred Fromms Sohn Sascha, selbst bekannter Sportfotograf,  gewählt und im Herbst gekürt.

LSB und TA freuen sich auf die Schnappschüsse, die den Sport in seinen vielfältigen Facetten von American Football bis Wushu, von Weltmeisterschaften bis zum Breitensport zeigen.

Wer war Manfred Fromm?
Die Bilder von Manfred Fromm sind unvergessen. Mit seinen Schnappschüssen zwischen Olympischen Spielen und Schulsportfesten bei nationalen und internationalen Fotowettbewerben gewann er zahlreiche Preise. Sein schönster Bildband heißt „Hunderttausend und ein Torwart“. Der bekannte Sportjournalist der Zeitungen „Das Volk“ und „Thüringer Allgemeine“ verstarb am 9. September 1993 im Alter von nur 56 Jahren an den Folgen einer tückischen Krankheit. Mit dem Manfred Fromm-Fotopreis ehren Landessportbund und die „Thüringer Allgemeine“ sein Andenken.


Zum Online-Anmeldeformular

Das Bild "Sonnenstrahl" von Christian Fischer landete beim letzten Manfred-Fromm-Fotopreis auf Platz drei in der Kategorie "Profis".


Unsere Partner

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Informationen unter: Datenschutz