Symposium am 16. Mai zeigt erste Ergebnisse des Bewegungs-Checks

Am 16. Mai wird in der Uni Jena ein Symposium zum Programm "Bewegte Kinder = Gesündere Kinder" veranstaltet. Erstmals werden dann die Ergebnisse nach zwei Jahren Laufzeit des landesweiten Motoriktests für Drittklässler präsentiert.

Der Landessportbund Thüringen führt in Umsetzung des Präventionsgesetzes und der Landesrahmenvereinbarung in Thüringen in Gemeinsamkeit mit dem Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, der Friedrich-Schiller-Universität Jena und seinen Kooperationspartnern das Programm "Bewegte Kinder = Gesündere Kinder" durch. Dies beinhaltet die Absolvierung und Auswertung eines sensomotorischen Tests (Bewegungs-Check) in der 3. Klasse, um zum Beispiel für Kinder mit besonderem Präventionsbedarf Handlungsempfehlungen zur Bewegungsförderung verbunden mit gesunder Ernährung auf individueller und struktureller Ebene zu entwickeln. 170 Grundschulen aus Thüringen beteiligen sich bereits im aktuellen Schuljahr.

Das Symposium "Bewegte Kinder = Gesündere Kinder" am 16. Mai um 14 Uhr in der Uni Jena präsentiert nun erstmalig einer breiten Öffentlichkeit die Ergebnisse nach zwei Jahren Programmumsetzung. In der Podiumsdiskussion sollen Impulse zur Weiterführung des Programmes und zum Thema "Gesundheitsförderung gemeinsam weiterdenken" herausgestellt werden. Die sich anschließenden Kurzreferate und der Austausch bieten für alle Akteure die Möglichkeit Erfahrungen in der Umsetzung einzubringen und weitere Handlungsmöglichkeiten zum Programm zu erarbeiten. Ziel ist es, langfristig alle Grundschulen in Thüringen dafür zu gewinnen, um einen Beitrag dafür zu leisten, dass Kinder gesund und bewegt in Thüringen leben.

Zum Symposium sind alle beteiligten Vertreter der Kreis- und Stadtsportbünde, Sportvereine, Sportlehrer, Schulsportkoordinatoren und Partner herzlich eingeladen. 

Ein Link im Flyer leitet auf die entsprechenden Anmeldeseiten. Anmeldeschluss ist der 10. Mai 2019.

Flyer


Unsere Partner

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Informationen unter: Datenschutz