LSB Thüringen bietet Fortbildungen Datenschutz an

Um die Thüringer Sportvereine umfassend vor Ort über die neue Datenschutzgrundverordnung zu informieren, wird der Landessportbund Thüringen in Zusammenarbeit mit einigen Kreis- und Stadtsportbünden im Mai und Juni mehrere Fortbildungen vor Ort anbieten. Dort wird speziell auf die Bedürfnisse kleiner und mittelgroßer Vereine eingegangen. Den teilnehmenden Vereinen wird ein Muster für eine Datenschutzerklärung bei Vereinsaufnahme und zur Anmeldung zu einem Wettkampf mitgebracht. Auch die Pflichten in Bezug auf die Internetseite und das Thema Bilder werden behandelt und mit Formulierungsbeispielen unterlegt. Wenn möglich wird die Datenschutzgrundverordnung an einem Beispielverein durchgespielt – vom Eintritt in den Verein bis zum Austritt.

Interessierte müssen ihre Teilnahme bei den jeweiligen Kreis- und Stadtsportbünden anmelden. Die Fortbildung kann von allen Kreis- und Stadtsportbünden in Anspruch genommen werden. Interessierte Sportvereine können sich an ihre Kreis- und Stadtsportbünde wenden.


Die Termine im Überblick:

 

DatumUhrzeitAnbieter
20. Juni18.00 UhrKreissportbund Hildburghausen
25. Juni17.30 UhrKreissportbund Saale-Schwarza
13. Juli17.00 UhrKreissportbund Nordhausen
19. Juli18.00 UhrKreissportbund Suhl
21. August17.30 UhrSaale-Orla-Kreissportbund
20. Oktober9.00 UhrKreissportbund Schmalkalden-Meiningen
21. November18.00 UhrKreissportbund Altenburger Land

 

 

 


Unsere Partner

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Informationen unter: Datenschutz