Jahr des Schulsports 2019

Um die Potentiale des Schulsports stärker ins Bewusstsein zu rücken, findet in Kooperation mit dem Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 2019 ein „Jahr des Schulsports“ statt. In vielen Orten arbeiten Schulen und Sportvereine schon eng zusammen. Zudem wird im Kindesalter die Basis für ein bewegtes und fittes Leben gelegt. 

Gemeinsam Kinder in Bewegung bringen - mit der fünften Auflage des Jahr des Schulsports wollen die Partner ein Signal setzen, dass Sport in der Familie, in der Schule und in der Gesellschaft wieder einen höheren Stellenwert bekommt. Kinder, die regelmäßig Sport treiben, sind fit und ausgeglichen. Das hilft ihnen insgesamt beim Lernen. Verdeutlicht werden soll zudem die Bedeutung des Schulsports, als einziges Bewegungsfach, für das gesunde Aufwachsen unserer Kinder und Jugendlichen gerade in einer Zeit zunehmender Bewegungsarmut. Einen großen Beitrag leisten hierbei die Sportvereine. 

Im Jahr des Schulsports sind neben den regelmäßig stattfindenden Sportwettbewerben über 100 zusätzliche Veranstaltungen geplant. Neben zentralen Landesveranstaltungen werden zahlreiche Wettkämpfe und Sportfeste in Sportvereinen, Schulen und Kindergärten stattfinden, für Lehrer sind Fortbildung vorgesehen.

Aktuelle Termine und weitere Infos unter: www.schulsport-thueringen.de

Preise und Ehrungen

… sind ein wichtiger Teil des „Jahr des Schulsports“. Sie sind Motivation, Sport und Bewegung im Alltag von Bildungseinrichtungen fest zu etablieren.

Anette Weidensee

Referentin Sportentwicklung

Tel: 0361 34054-36

 

Alle Infos zu den einzelnen Preisen finden Sie hier.


Unsere Partner

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Informationen unter: Datenschutz