Kreis- und Stadtsportbünde in Thüringen

Ein Kreis- (KSB) beziehungsweise Stadtsportbund (SSB) bildet die Gemeinschaft des gemeinnützigen und organisierten Sports innerhalb einer Stadt oder eines Landkreises.

Die 23 Kreis- und Stadtsportbünde (KSB/SSB) in Thüringen sind eingetragene Vereine. Sie fördern die Zielsetzungen des Landessportbundes Thüringen im Rahmen ihrer räumlichen Zuständigkeit.

Zu den Aufgaben der Kreis- und Stadtsportbünde zählen unter anderem:

  • Dienstleister und Serviceanbieter für Sportvereine
  • Interessenvertretung der Sportvereine in der Kommunalpolitik
  • Umsetzung regionaler Programme und Projekte
  • Qualifizierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Finden Sie die Kontaktdaten zu Ihrem Kreis- oder Stadtsportbund!


Unsere Partner

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Informationen unter: Datenschutz